Bindung durch Berühren

Bindung durch Berührung – 

Schmetterlingsbabymassage

Kurs

Für Eltern und Babys ab der Geburt bis zum vierten Lebensmonat

In einer kleinen Gruppe von maximal sechs Müttern oder Vätern mit ihrem Baby entwickeln wir schrittweise aus einzelnen sanften Körperberührungen eine Schmetterlingsbabymassage.

Hierzu nehmen wir uns Zeit, die Körperbotschaften und Bedürfnisse der Erwachsenen und der Babys in Ruhe zu beobachten und zu beantworten. Den Rhythmus bestimmt dabei das Baby selbst. Jedes Baby wird nur so weit entkleidet, wie es sich dabei wohlfühlt.

Bindung durch Berührung ist auch ein Angebot für Babys nach einem schwierigen Start in das Leben. Die Schmetterlingsbabymassage erlaubt ihnen, erste körperliche Verspannungen und Stresserfahrungen abzubauen und sich vertrauensvoll der Welt zu öffnen.

Inhalte:

  • Eigene Körperwahrnehmung
  • Baby-Beobachten und Baby-Lesen
  • Erproben von verschiedenen Berührungsformen
  • Vorstellen und Üben der Schmetterlingsbabymassage in kleinen Schritten
  • Austausch mit anderen Eltern

Ziel:

  • Die Fähigkeit das Baby bei Stress sicher zu begleiten und Geborgenheit zu vermitteln
  • Freude mit sich und dem Baby
  • Vertrauen in die eigene Intuition und Wahrnehmung
  • Den Ausdruck des Babys lesen und verstehen

Leitung:

Bianca Drüge, EEH-Therapeutin
Heilpraktikerin beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie (HeilparG)

Termine und Zeiten

  1. September 2022
  2. September 2022
  3. September 2022
  4. Oktober 2022
  5. Oktober 2022
  6. Oktober 2022

Von 9.30 Uhr bis 11:30 Uhr

Ort

mainGeburtshaus PartG
Äußere Aumühlstraße 12
97076 Würzburg

Kursmodalitäten

90 Euro für den gesamten Kurs
6 Termine als geschlossene Gruppe